• Schulampelfarbe "Orange"
          • Schulampelfarbe "Orange"

          • Schulampelfarbe "Orange" - erhöhte Schutzmaßnahme

            Ab Montag, den 19. Oktober gilt im Bezirk Schwaz die Schulampelfarbe "Orange".

            Dies hat erhöhte Schutzmaßnahmen zur Folge: 

            • Grundsätzlich herrscht Normalbetrieb unter verstärkten Hygienebestimmungen.
            • Die Schule ist weiterhin ab 07:10 Uhr geöffnet.
            • Eltern und Erziehungsberechtigte gelten als schulfremde Personen! Das Betreten des Schulgebäudes ist nur in Ausnahmefällen und mit Voranmeldung (Läuten) gestattet!
            • Beim Betreten der Schule müssen sich die Schülerinnen und Schüler die Hände desinfizieren und Abstand halten!
            • Alle Personen, die sich im Schulgebäude aufhalten, haben außerhalb der Klassen-und Gruppenräume einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) zu tragen.
            • Singen und Musizieren im Unterricht in geschlossenen Räumen hat zu unterbleiben.

            • Bewegung und Sport ist vorrangig im Freien, jedenfalls aber mit erhöhtem Sicherheitsabstand (zwei Meter) durchzuführen. Kontaktsportarten sind unzulässig.

            • Schulveranstaltungen und schulbezogene Veranstaltungen dürfen nicht mehr durchgeführt bzw. besucht werden.